ctrl uplogo facebooklogo instagram

Roadshows zwischen Goethe und Katalogen

Ein voller Erfolg war die Jubiläums-Roadshow Serie von TARUK Reisen, die in Berlin startete (siehe Foto) und vor kurzem in Wien endete. Im Mittelpunkt stand neben der 30-jährigen Historie des Familienunternehmens vor allem die Faszination des Reisens mit all seinen Facetten, über die TARUK-Chef Johannes Haape berichtete. Unterhaltsam und mit authentischem Charme berichtete der als Sohn deutscher Auswanderer in Südafrika geborene Firmengründer über seine Geschichte – aufgewachsen „zwischen Goethe im Wohnzimmer und Leoparden im Garten“ – und ließ die Entwicklung seines Unternehmens Revue passieren. Ein weiterer Höhepunkt der Events waren die Auftritte von Popstar und Extremsportler Joey Kelly (der intensive Einblicke in sein Leben und seine Survival-Projekte gab) sowie Reise-Dokumentarfilmer Michael Fleck (der eine moderne Multivisionsshow präsentierte). Beide Vorträge transportierten vor allem eine Botschaft: Reisen fördert die Völkerverständigung, erweitert den eigenen Horizont und bereichert das Leben.

>> 18.11.2019

Kurzweilige Neuigkeiten von den Fiji-Inseln

Zu gemütlichen „Fiji-Abenden“ lud vor kurzem COCO Weltweit Reisen gemeinsam mit Tourism Fiji, Singapore Airlines und dem Yasawa Island Resort & Spa ein. Die Agents konnten sich in Linz und Salzburg gute Verkaufsargumente und wichtige Insider-Tipps holen. Zwischen den Vorträgen wurden Schmankerln der Bierlokale Fischerhäusl und Sternbräu verkostet. COCO-Geschäftsführer Herbert Frankenstein freute sich ganz besonders, dass der Linzer Fiji-Abend bereits zwei Wochen vor der Veranstaltung ausgebucht war: „Das hat es bisher noch bei keiner Road­show gegeben. Wir hatten sogar erstmals in meiner langen COCO-Zeit eine Warteliste mit Anmeldungen!“ An beiden Abenden gab es außerdem keine No-Shows. Für das leibliche Wohl der TeilnehmerInnen wurde gesorgt. Am Foto: Im Hintergrund Herbert Frankenstein / COCO Weltweit Reisen, vorne v.l. Michael Tauscher / Travel City GmbH – GSA für Singapore Airlines in Österreich, Conny Schütz / Tourism Fiji, Eva Huber / Yasawa Island Resort & Spa und Clemens Frankenstein / COCO Weltweit Reisen

>> 18.11.2019

Expertenwissen rund um den Indischen Ozean

Nach dem erfolgreichen Ganztagesseminar 2018 „Werde Asien Experte an einem Tag“ stand heuer die Fortsetzung unter dem Titel „Werde Indischer Ozean Experte“ am Programm. Moderiert wurden die Veranstaltungen in Wien und Salzburg von Benedikt Habsburg-Lothringen und Jörg Fermüller / beide DERTOUR Austria. In etwas mehr als sechs Stunden erfuhren die Agents in Kleingruppen aufgeteilt alles Wissenswerte für die Beratung am Counter. Vermittelt wurden Infos zu Sri Lanka, Mauritius, La Réunion, Seychellen und zu den Malediven. „Die Veranstaltung war äußerst informativ und kurzweilig gestaltet. Zahlreiche DER Touristik-Partner versorgten uns mit ‚Insider- Informationen‘, die man nicht in Katalogen findet“, so das Resümee von Sabine Jakob von der Reisewelt Vöcklabruck.

>> 11.11.2019

Kochworkshops mit Verkaufstipps garniert

Gemeinsam mit dem thailändischen Fremdenverkehrsamt, Bangkok Airways und EVA Air stellte FTI vor kurzem in Wien, Graz, Linz und St. Pölten den TeilnehmerInnen die südostasiatische Küche vor. An den vier Abenden lernten die Agents die vielseitige Kulinarik aus Fernost kennen und nahmen dabei auch Neuigkeiten zu Thailand und Taiwan mit nach Hause. Rund 70 Agents nahmen an den Kochworkshops teil. Gekocht wurde äußerst vielfältig, von Gemüse und Fisch zu mariniertem Fleisch, verfeinert wurde alles mit Mango oder Kokos. Neben einer Vielzahl an Köstlichkeiten erhielten die TeilnehmerInnen einige Informationen zur Destination Thailand, erfuhren mehr über Hotels und Attraktionen vor Ort und bekamen dabei noch wertvolle Insider-Tipps von den Partnern. „Wir hatten bei den Kochworkshops viel Spaß, kochten und lachten zusammen“, so Michael Gruber von FTI.

>> 11.11.2019

Gewinnertour mit Elefantenfütterungen

Nach der Road2Bangkok ging es für 20 TeilnehmerInnen direkt im Anschluss weiter in den Süden Thailands: Die erstmals durchgeführte TUI Hotelmarken-Gewinnertour führte die Agents mit dem höchsten TUI Hotelmarkenumsatz nach Khao Lak. Hier hatten die Reisebüro-ExpertInnen die Möglichkeit, gleich drei TUI Hotels kennenzulernen: den ROBINSON Club Khao Lak, das TUI Sensimar Beachfront Resort und das TUI Family Life Mai Khao Lak. Zwei Nächte wurde im ROBINSON Club übernachtet, hier blieb zwischen Thai-Kochkurs und Sportprogramm auch genügend Zeit zum Relaxen, für eine Abkühlung im Pool und Spaziergänge am traumhaften Sandstrand. Ein Highlight stellte die „Unseen Khao Lak Eco Tour“ dar, neben dem Besuch des Seaturtle Conservation Center konnten die Agents im Seaside Retreat Elephant Friendly Camp Elefanten füttern und mit den Tieren baden.

>> 04.11.2019

Zu Gast bei den Steinschleuderern

Wisst ihr, wieso die Balearen so heißen? Die TeilnehmerInnen am TRAVELStar Forum 2019 in Mallorca schon! Denn auf der Busfahrt in die Bodegues Ramanyà am zweiten Tag erzählte es ihnen der Tourguide: Der Name stammt vom griechischen „Baliarides“ (ballein = werfen, schleudern), womit die damals perfekt mit der Steinschleuder umgehenden Bewohner der Inselgruppe gemeint waren.

Auch sonst war das TRAVELStar Forum überaus informativ und wie immer eine perfekte Veranstaltung (diesmal mit der REWE Austria Touristik als Partner). Im Mittelpunkt standen die 10 Kompaktworkshops à 30 Minuten, in denen Produkt-Highlights ebenso zur Sprache kamen, wie Buchungs-Tricks und -Feinheiten. Mit dabei waren Jahn Reisen und ITS Reisen, TUI, FTI, Dertour, Best4Travel, Robinson, Aldiana, AIDA, Costa, TUI Cruises, Sunny Cars und die Europäische Reiseversicherung. Ebenso abwechslungsreich wie die Schulungen war das Rahmenprogramm, sowohl im Tagungshotel Valparaiso Palace & Spa als auch in der Bodegues Ramanyà (Ausflugstipp für eure KundInnen) oder beim festlichen Abschlussabend in der Finca Ses Cases De Sa Font Seca.

>> 04.11.2019

Gemütlicher Karibik-Abend mit vielen Highlights

Über viele TeilnehmerInnen konnten sich letzte Woche die VertreterInnen der Arbeitsgemeinschaft Karibik e.V., The Islands of the Bahamas, DERTOUR Austria, Star Clippers, Bahia Principe Hotels & Resorts, Viva Wyndham Hotels & Resorts, Playa Hotels und Temptation Resort Cancun bei der Karibik Roadshow freuen, die im Michl’s Café Restaurant mitten in Wien über die Bühne ging.

Neben zahlreichen Infos zu den Inseln und deren Highlights bekamen die ReisebüromitarbeiterInnen auch zahlreiche Verkaufsargumente vermittelt, die am Counter bekanntlich immer von Nutzen sind. Karibisches Essen und ein Gewinnspiel, bei dem Lisa Grandits / Reisebüro Mag. Grandits, einen einwöchigen Aufenthalt für zwei Personen in einer Anlage der Bahia Principe Hotels & Resorts gewann, rundeten den Abend passend ab.

>> 18.10.2019

FAM-Trip zu thailändischen Highlights

Dem herbstlichen Wetter entflohen vor kurzem acht Agents mit GRUBER-Reisen. Sie erkundeten im Zuge eines FAM-Trips die Destinationen Khao Lak sowie Phuket. Den Anfang der Reise machte ein Flug ab/bis Graz über Istanbul nach Phuket in der Turkish Airlines Business Class. Am Flughafen in Istanbul wurden zudem die Annehmlichkeiten der Business Lounge ausgenutzt.

Im Rahmen des FAM-Trips standen auch eine City-Tour durch Phuket Oldtown, die Besichtigung des Big Buddha und die Early Bird Phang Nga Touram Programm. Besucht wurden dabei James Bond Island und früh morgens die Bucht von Phang Nga mit ihren Karstfelsen, Mangrovenwälder und Höhlen.

Bei der Reise mit dabei waren Tanja Schaller / Productmanager Fernreisen GRUBER-reisen, Mustafa Orhan / Sales Traffic Agent Turkish Airlines Graz, Ingeborg Lobe / Reisewelt Ried, Waltraud Teissl / ABS Reisebüro Graz, Irene Zotter / Reisebüro 4U Travel Wien, Susanne Lafer / GRUBER-reisen Deutschlandsberg, Bettina Zach / GRUBER-reisen Voitsberg, Lukas Lederer / GRUBER-reisen Feldbach, Lukas Potzinger / GRUBER-reisen Puntigam, und Claudia Kohlhofer / GRUBER-reisen Kapfenberg.

18.10.2019

DERTOUR Austria Webinar Bali übertraf Erwartungen

Bali Webinar

„Der frühe Vogel fängt den Wurm“, hieß es Mitte September für 127 Teilnehmer, als DERTOUR Austria zum Webinar lud. Jörg Fermüller / DERTOUR Austria, Martin Schneider / DER Touristik Deutschland und Carmen Wiedfeldt / EVA AIR präsentierten eine sehr unterhaltsame Online-Schulung zum Thema Bali.

„Ich möchte euch ein dickes Lob aussprechen, euer Webinar war das Beste, das ich je gemacht habe. Kurzweilig, sehr informativ und auch aufgelockert. Bitte macht weiter so, es war wirklich super“, zeigte sich Astrid Wolf von Idealtours in Telfs begeistert.

Belohnt wurde das frühe Aufstehen übrigens mit drei tollen Bali-Aufenthalten, über die sich die Gewinnernnen Ursula Riemel (Reisezeit, Golling), Susanne Österreicher (Kuoni, Krems) und Johanna Klee (Urlaubswelt.com, Schörfling) sehr freuten.

>> 16.10.2019

Agent-Tour auf die Philippinen

Fam-Trip Philippinen

Die taiwanesische Fluggesellschaft EVA AIR und das Philippinische Tourismusbüro (DOT) luden zu einer Agent-Tour auf die Philippinen. Dabei konnten sich die ReisebüromitarbeiterInnen von den bequemen Direktflügen mit dem EVA AIR Dreamliner von Wien nach Taipeh bzw. den optimalen Anschlussflügen zwischen Taipeh und den Philippinen überzeugen.

Auf dem Programm der fast zweiwöchigen Reise standen u. a. die Besichtigung von Manila, ein Besuch auf der noch vom Tourismus unberührten Insel Siargao, die Insel Cebu mit ihren schönen Sandstränden sowie die gut erschlossene Insel Bohol mit den beeindruckenden Chocolate Hills.

Begleitet wurde die Tour von Philipp Wagner / EVA AIR Sales Team in Wien, und S. Samson vom Philippinischen Tourismusbüro.

Kuoni tagte auf Zypern

Anfang Oktober fand die Kuoni Tagung powered by TUI, airtours, Austrian Airlines, Thanos Hotels, Atlantica Hotels und dem Fremdenverkehrsamt Zypern statt. Für ein verlängertes Wochenende reiste die Gruppe in Begleitung von Richard Steiner / Key Account Manager TUI, und Claudia Janner-Moser / Sales & Marketing Managerin airtours Österreich, nach Paphos. Das Rahmenprogramm der Tagung beinhaltete neben dem Kennenlernen von vier Hotels aus dem airtours- und TUI-Portfolio einen Ausflug zu den berühmten Mosaiken in Paphos und eine Weinverkostung in den Bergen.

>> 15.10.2019

Griechische Highlights in der Erfolgsküche

Griechische Gastfreundschaft inklusive kulinarischem Höhenflug konnten die von Thorsten Gruber / TUI Ticket Shop und Brigitte Göttlicher / Aegean Airlines geladenen Gäste in der Erfolgsküche im 7. Wiener Bezirk bei einem griechischen Kochabend erleben. In kleiner feiner Runde und mit eleganten Aegean Airlines-Kochschürzen ausgestattet wurde der Kochlöffel geschwungen. Zum Aperitif wurden aktuelle Highlights präsentiert und nach getaner Kocharbeit in gemütlicher Atmosphäre die griechischen Spezialitäten verspeist. Aus den Reisebüros mit dabei waren Alice Berger / Berger’s Reisewelt Purkersdorf, Martina Sedlbauer-Mittag / Raiffeisen Reisen Korneuburg, Angela Bretz / Raiffeisen Reisen Wolkersdorf, Anita Panholzer-Thunshirin / Sela Tours Wien und Brigitte Rathbauer / Blaguss Wien.

>> 15.10.2019

Georgia gastierte in Wien

Die Tourismusvertretung für Georgia und deren Partner aus den Städten Savannah und Milledgeville informierten vergangene Woche mehr als 30 Agents über die touristischen Highlights des US-Bundesstaates Georgia. Darunter waren die TOP-Insiderempfehlungen, die Golden Islands, unweit der Stadt Savannah, die mit unzähligen Seafood Restaurants und einem hippen Nachtleben aufwarten, und die „First Lady of Georgia“ Milledgeville, quasi die Antebellum-Hauptstadt des Bundesstaates und in jedem Fall einen Besuch wert. Die Berge, Flüsse und Sümpfe von Georgia laden zudem zu ausgiebigen Exkursionen und Wanderungen ein.

>> 15.10.2019

FAM-Trip auf den Spuren der Pharaonen

Nach Kairo führte vor kurzem ein dreitägiger FAM-Trip von Botros Tours. Ab Wien ging es nach Kairo, wo im Hotel Marriott & Omar Khayyam Casino genächtigt wurde. Tagsüber wurden neben verschiedenen Hotels die Stufenpyramide in Sakkara und die Pyramiden samt Sphinx in Gizeh besichtigt. Als Highlight wurde dort eine Sound & Light Show vor der Kulisse der Pyramiden geboten. Vertieft wurde das Programm rund um das alte Ägypten durch einen Besuch im Nationalmuseum. Im Anschluss ging es zu einem Einkaufsbummel durch den Basar. Abgerundet wurde die Reise von einem Abendessen auf einem Segelschiff am Nil. 

>> 15.10.2019

Neue Kuoni Reise Erlebniswelt in Kärnten

Am 1. Oktober 2019 hat Kuoni eine neue, hochmoderne Reise Erlebniswelt in Kärntens Landeshauptstadt eröffnet. „Wir wollen ganz nahe an unseren KundInnen sein, daher haben wir uns entschlossen, auch einen Standort in Klagenfurt zu errichten“, so Harald Kraus, Vertriebsleiter Kuoni Österreich. Gerade erst hat Kuoni Bestnoten bei der Online-Bewertungscommunity Trustpilot erhalten. Vor allem die qualifi zierte persönliche Beratung, der erstklassige Service und die große Sicherheit sind Gründe, warum ÖsterreicherInnen gerne bei Kuoni buchen. Besonders hoch ist derzeit die Nachfrage nach Fernreisen. Die beliebtesten Ziele der kommenden Wintersaison sind laut Arso Asciyan (l.), Büroleiter des neuen Standortes Klagenfurt, die Malediven, Mauritius und die Karibik.

>> 15.10.2019

Schifbesichtigung der Celebrity Edge

Celebrity Edge

Während eines kurzen Wochenendtrips nach Barcelona Anfang Juli besichtigte eine kleine Gruppe reiselustiger Ladies das neue Flaggschiff von Celebrity Cruises, die Celebrity Edge. Die Teilnehmer waren beindruckt von der eleganten Atmosphäre und dem besonderen Design des Schiffes. Neu an Bord sind auch die Kabinen mit „Infinity Veranda“ – eine automatisch absenkbare Fensterscheibe, die den sonst offenen Balkon in eine geschlossene Veranda verwandelt. Ein weiteres Highlight ist die Erlebnisgastronomie und der „fliegende Teppich“ – eine von Deck 16 bis zur Wasserlinie absenkbare, multifunktionale Plattform.

Organisiert wurde die Reise vom Ladies at Sea Team gemeinsam mit Brigitte Bankavs / Keyaccount Managerin Royal Caribbean.

>> 15.10.2019

TOP